0
Diversität in der Pädagogik der frühen Kindheit
Diversität in der Pädagogik der frühen Kindheit

Diversität in der Pädagogik der frühen Kindheit

Im Spannungsfeld zwischen Konstruktion und Normativität

Stenger, Ursula, Edelmann, Doris, Nolte, David & Schulz, Marc

Paperback / Ingenaaid | Duits
  • Leverbaar. De levertijd is 5 werkdag(en).
  • Niet op voorraad in onze winkel
€ 32,95
Omschrijving

Erziehungs- und Bildungskontexte der frühen Kindheit sind heute stark von Diversität geprägt. Die Publikation nimmt dies zum Anlass, theoretisch-systematisch und empirisch Zugänge zu Fragen der Differenz sowie verschiedene Differenzdimensionen zu diskutieren.



Erziehungs- und Bildungskontexte der frühen Kindheit sind heute stark von Diversität geprägt. Das Buch nimmt theoretisch-systematisch und empirisch Zugänge zu Fragen der sozialen Differenz in den Blick. Im Rahmen der Beiträge werden zentrale Differenzlinien und Differenzpraktiken zu den Bereichen Politik, Migration, Religion, Inklusion, Behinderung, Sprache und Geschlecht thematisiert. Kindheitspädagogische Fragestellungen und Handlungsfelder erfordern einen differenzierteren Umgang, der zwischen normativen, in Praktiken realisierten sowie konstruierten Diversitäten zu unterscheiden weiß.

Specificaties
  • Uitgever
    Van Ditmar Boekenimport B.V.
  • Druk
    1
  • Verschenen
    jan. 2017
  • Bladzijden
    288
  • Genre
    Onderwijsfilosofie
  • Afmetingen
    230 x 230 x 16 mm
  • Gewicht
    456 gram
  • EAN
    9783779934769
  • Bindwijze
    Paperback / Ingenaaid
  • Taal
    Duits

Reviews van klanten

Ook een review schrijven?

Log in op uw account of maak een eigen account aan.

Inloggen

Gerelateerde producten

Mindful met je peuter

Mindful met je peuter

Eva Potharst
€ 21,99
Oei, ik groei!

Oei, ik groei!

Hetty van de Rijt
€ 32,00
Survival Kit for Teachers

Survival Kit for Teachers

Myriam Le Fevere de Ten Hove
€ 19,90