0
Die Kostenanrechnungsklausel in der D&O-Versicherung
Die Kostenanrechnungsklausel in der D&O-Versicherung

Die Kostenanrechnungsklausel in der D&O-Versicherung

Nikolaus , Dickstein

Hardback / bound | German
  • Available, delivery time 4-6 weeks.
  • Niet op voorraad in onze winkel
€44.95
Description

Die Wirksamkeit von Kostenanrechnungsklauseln in D&O-Versicherungsverträgen ist trotz der Entscheidung des OLG Frankfurt a.M. vom 9. Juni 2011 (7 U 127/09) nach wie vor umstritten. Dies überrascht angesichts der Bedeutung von Kostenanrechnungsklauseln nicht. Einerseits drohen die Kosten der vom Versicherer veranlassten Anspruchsabwehr die Versicherungssumme aufzuzehren, so dass im Falle der Begründetheit des Haftpflichtanspruchs nicht mehr ausreichend Mittel zur Freistellung zur Verfügung stehen. Andererseits wäre das versicherungstechnische Risiko der D&O-Versicherung ohne die Verwendung von Kostenanrechnungsklauseln kaum kalkulierbar. Vor diesem Hintergrund geht der Autor der Frage der AGB-rechtlichen sowie dinglichen Wirksamkeit von Kostenanrechnungsklauseln in der D&O-Versicherung nach.

Dr. Nikolaus Dickstein, 1988 in Hamburg geboren, studierte Rechtswissenschaft in Heidelberg, Münster und Lausanne. Nach Ablegung des zweiten Staatsexamens am Hanseatischen Oberlandesgericht ist er seit 2018 als Rechtsanwalt in Hamburg tätig.

Specifications
  • Publisher
    Peter Lang
  • Pub date
    Dec 2020
  • Pages
    176
  • Theme
    Insurance law
  • Dimensions
    216 x 153 x 13 mm
  • Weight
    348 gram
  • EAN
    9783631811863
  • Product form
    Hardback / bound
  • Language
    German

Customer reviews

Want to write a review?

Log in to your account or create your own account.

login

related products

The Art of Adjusting

The Art of Adjusting

Chantal M. , Roberts
€50.70
Point Processes and Jump Diffusions

Point Processes and Jump Diffusions

Tomas (Stockholm School of Economics) , Bjoerk
€56.50
Fachtagung Personenschaden 2021

Fachtagung Personenschaden 2021

Christian , Huber
€64.00