0
  • No shipping costs from € 15, -
  • Lists and tips from our own specialists
  • Possibility of ordering without an account
Kidnapped
Kidnapped

  • Available, delivery time is 6 working days
  • Not in stock in our shop
€6.99
Description

Kidnapped ist eine Abenteuergeschichte, die im 18. Jahrhundert in Schottland um einen jungen Mann, David Balfour, spielt. Nachdem sein Vater gestorben ist, verlässt David seine ruhige Heimatstadt auf der Suche nach einem neuen Leben im Haus von Shaws. Er gerät jedoch sofort in Gefahr durch seinen grausamen Onkel Ebenezer und seine Abenteuer beginnen hier. Er wird von Kriminellen eingeholt, aber auch mit Alan Breck, einem wilden Highlander, der ihm hilft, die schottischen Highlands zu durchqueren. Wird es David gelingen, zu Shaws zurückzukehren und sein Erbe zurückzugewinnen, oder wird der grausame Plan seines Onkels Ebenezer Erfolg haben?



Robert Louis Stevenson wurde am 13. November 1850 in Edinburgh in Schottland geboren und starb am 3. Dezember 1894 in Vailima auf Samoa. Er war ein schottischer Schriftsteller.

Stevenson war der einzige Sohn eines Leuchtturmbauers und einer gesundheitlich angeschlagenen Mutter. Da auch er selbst unter Lungenleiden litt, verbrachten sie viele Tage zu Hause und stellten zur Unterstützung ein Kindermädchen ein. Dieses beeindruckte den keinen Stevenson durch ihre Erzählungen und Schauergeschichten nachhaltig.

Stevenson erhielt in seiner Kindheit aufgrund seiner Erkrankung hauptsächlich Privatunterricht und schrieb bereits zahlreiche Essays und Erzählungen. 1871 schließlich schrieb er sich nach mehreren Wechseln für ein Jurastudium ein. Er trat außerdem in den Debattierclub ein und die literarische Gesellschaft, wo er viele soziale Kontakte knüpfte.

Stevenson reiste im Sommer und schrieb im Winter, blieb aber zunächst finanziell von seinen Eltern abhängig, obwohl er mittlerweile mit ihnen zerstritten war. 1877 lernte er seine spätere Ehefrau kennen, die zehn Jahre ältere Fanny. Es dauerte drei Jahre, bis sie sich zur Scheidung entschloss und Stevenson in San Francisco heiratete. Zurück aus den USA kam es zur Versöhnung mit Stevensons Eltern, aber auch zum Ausbruch der Tuberkulose.

Stevenson verfasste trotz großer gesundheitlicher Probleme seinen ersten Roman "Treasure Island", den er seinem Stiefsohn widmete und der ein großer Erfolg wurde. 1886 erschien der nächste Erfolg, "The Strange Case of Dr Jekyll and Mr Hyde".

Nach dem Tod seines Vaters zog Stevenson aus gesundheitlichen Gründen mit seiner Familie mehrfach um und reiste durch die Südsee, bis er sich schließlich auf Samoa niederließ. Dort war er schriftstellerisch, aber auch politisch sehr aktiv.

Im Alter von 44 Jahren verstarb Robert Louis Stevenson auf seinem Anwesen in Samoa an einer Hirnblutung.

Specifications
  • Publisher
    Klett Sprachen GmbH
  • Pub date
    Feb 2021
  • Pages
    64
  • Theme
    Language readers
  • Dimensions
    200 x 134 x 9 mm
  • Weight
    151 gram
  • EAN
    9783125403260
  • Paperback / Sewn
    Paperback / Sewn
  • Language
    English

Customer reviews

Want to write a review?

Log in to your account or create your own account.

login