• No shipping costs from € 15, -
  • Lists and tips from our own specialists
  • Possibility of ordering without an account
  • No shipping costs from € 15, -
  • Lists and tips from our own specialists
  • Possibility of ordering without an account
Paperback / Sewn | German
  • Available. Delivery time is 17 working day (s).
  • Not in stock in our shop
€27.99
  • From €15,- no shipping costs.
  • 30 days to change your mind and return physical products

Description

(Autor)Manfred Spitzer)(Titel)Lernen(Untertitel)Gehirnforschung und die Schule des Lebens(HL)Der Spitzer-Bestseller jetzt als Taschenbuch!(copy)Wir lernen nicht nur in der Schule, sondern vor allem im Leben. Es geht nicht um Büffeln und Tests, sondern um Fähigkeiten und Fertigkeiten, die wir zum Leben brauchen. Lernen ist die natürliche Lieblingsbeschäftigung unseres Gehirns: Wie unsere "Lernmachine im Kopf" arbeitet und wie wir sie mit Lernerfolg arbeiten lassen können, das vermittelt dieses spannende Buch!(!Pressestimmen)"Ein methodisch gewagtes, ein anregendes Buch, ein kauziges Buch...Hut ab." Die ZEIT(Biblio)(Störer)Fast 70.000 verkaufte Exemplare der gebundenen Ausgabe!

Manfred Spitzer ist Professor für Psychiatrie an der Universität Ulm, wo er die Universitätsklinik für Psychiatrie und das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) leitet. Er studierte Medizin, Psychologie und Philosophie in Freiburg. Nach den Promotionen in Medizin (1983) und Philosophie (1985) sowie dem Diplom in Psychologie (1984) und einer Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie prägten zwei Gastprofessuren an der Harvard-Universität und ein weiterer Forschungsaufenthalt an der University of Oregon seine wissenschaftliche Arbeit an der Schnittstelle von Neurobiologie, Psychologie und Psychiatrie, bevor er an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Heidelberg Oberarzt wurde und 1997 nach Ulm ging. Sein mit über 100 Publikationen umfangreiches wissenschaftliches Werk wurde 1992 mit dem Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Nervenheilkunde und 2002 mit dem Preis der Cogito-Foundation zur Förderung der Zusammenarbeit von Geistes- und Naturwissenschaften ausgezeichnet.

Specifications

  • Publisher
    Spektrum Akademischer Verlag
  • Edition
    7001
  • Pub date
    Apr 2007
  • Pages
    528
  • Theme
    Interdisciplinary studies
  • Dimensions
    190 x 127 x 29 mm
  • Weight
    524 gram
  • EAN
    9783827417237
  • Paperback / Sewn
    Paperback / Sewn
  • Language
    German

related products

De strijd om energie

De strijd om energie

Roy op het Veld
€22.99
Handboek online redactie

Handboek online redactie

Geert Poort
€37.99
Verslaafd (aan mijn) kind

Verslaafd (aan mijn) kind

Judith van Broekhoven
€22.95
Herstelplanner

Herstelplanner

Caroline Prommenschenckel
€34.95