0
Paarformeln in mittelalterlichen Stadtrechtstexten

Paarformeln in mittelalterlichen Stadtrechtstexten

Thielert, Frauke

Hardback / gebonden | Duits
Paarformeln in mittelalterlichen Stadtrechtstexten
  • Leverbaar. De levertijd is 5 werkdag(en).
  • Niet op voorraad in onze winkel
€ 70,95
Omschrijving

Die Autorin untersucht den seit Jakob Grimm in der Forschung diskutierten Gegenstand der Paarformel anhand der spätmittelalterlich-frühneuzeitlichen Textsorte der Stadtrechtsbücher. Sie behandelt 20 Texte, die sich auf den gesamten deutschen Sprachraum verteilen und den Zeitraum vom 13.-15. Jahrhundert abdecken. Die Analyse ist nach sehr weit gefassten modernen Rechtsbegriffen wie «natürliche Person» oder «Körperverletzung» strukturiert, die jenseits ihrer historischen Andersartigkeit als Grundtatsachen des menschlichen Lebens gelten können. Ausgehend von der Annahme, dass Paarformeln als Mittel zur Erfassung rechtsrelevanter Begrifflichkeiten dienen, berücksichtigt die Autorin neben Verwendung und Bedeutung auch die Funktion von Paarformeln im jeweiligen Kontext.

Specificaties
  • Uitgever
    Peter Lang Pub Inc
  • Druk
    1
  • Verschenen
    jan. 2016
  • Bladzijden
    342
  • Genre
    Taalkunde
  • Afmetingen
    216 x 148 x 30 mm
  • Gewicht
    596 gram
  • EAN
    9783631670125
  • Bindwijze
    Hardback / gebonden
  • Taal
    Duits

Reviews van klanten

Ook een review schrijven?

Log in op uw account of maak een eigen account aan.

Inloggen