• No shipping costs from € 15, -
  • Lists and tips from our own specialists
  • Possibility of ordering without an account
  • No shipping costs from € 15, -
  • Lists and tips from our own specialists
  • Possibility of ordering without an account

Eine Autobiographie

Angela Y. , Davis

Eine Autobiographie
Eine Autobiographie

Eine Autobiographie

Angela Y. , Davis

Hardback / bound | German
  • Available, delivery time is 6 working days
  • Not in stock in our shop
€38.00
  • From €15,- no shipping costs.
  • 30 days to change your mind and return physical products

Description

"Angela Davis' Autobiographie, 1974 von Toni Morrison erstmals herausgegeben, ist ein Klassiker der Schwarzen Befreiungsbewegung. Nun erlebt das Buch nach fast fünfzig Jahren eine Neuauflage, die beweist, wie aktuell antirassistische, feministische und sozialistische Kämpfe für Freiheit und Gerechtigkeit heute noch immer sind.

In Eine Autobiographie beschreibt Angela Davis ihren Lebensweg;erzählt von ihrer Kindheit auf dem sogenannten Dynamite Hill in Birmingham, Alabama, von ihrer Arbeit mit der Kommunistischen Partei, der Black Panther Party und den Soledad Brothers und wie sie von einer Professorin zu einer der vom FBI meistgesuchten Personen wurde.

Als Toni Morrison der damals 28-jährigen Angela Davis vorschlug, ein Buch über ihr Leben zu verfassen, war diese erst skeptisch, wollte der Tendenz, Geschichte zu individualisieren, nicht weiter Vorschub leisten. Und so schrieb sie eine zutiefst politische Autobiographie, die den Blick hinaus in die Welt niemals vernachlässigt.

»Ich habe also nicht wirklich übermich selbst geschrieben. Ich habe die Ereignisse meines eigenen Lebens nicht an ihrer persönlichen Bedeutung gemessen. Vielmehr habe ich versucht, das Genre der Autobiographie zu nutzen, um mein Leben im Einklang mit dem, was ich für die politische Bedeutung meiner Erfahrungen hielt, zu betrachten.«

Brillant, feurig und mit Nachdruck geschrieben, ist Eine Autobiographie ein unvergesslicher Bericht über ein Leben, das dem radikalen Wandel verpflichtet war und ist.

"

ANGELA YVONNE DAVIS ist Aktivistin, Akademikerin und Autorin. Sie wurde in den sechziger Jahren als führende Vertreterin der Kommunistischen Partei der USA und durch ihr Engagement in der Bürgerrechtsbewegung weltweit bekannt. Sie war Professorin an der University of California, forschte und dozierte in den Bereichen Feminismus, afroamerikanische Studien, kritische Theorie, Marxismus, Philosophie und Geschichte von Strafen und Gefängnissen. Sie wurde wegen ihrer mutmaßlichen Beteiligung an der Entführung und Ermordung des Richters Harold Haley durch die Brüder Soledad im August 1970 in Marin County, Kalifornien, vor Gericht gestellt und freigesprochen. Angela Davis ist seit mehr als fünfzig Jahren eine politische Aktivistin an der Spitze der Bewegungen zur Befreiung Schwarzer Menschen, sie kämpft für feministische und queere Anliegen und für die Abschaffung von Gefängnissen.

Specifications

  • Publisher
    AKI Verlag
  • Translator
    Melody Makeda , Ledwon, Mirjam , Nuenning, Simoné , Goldschmidt-Lechner
  • Pub date
    Oct 2023
  • Pages
    544
  • Theme
    Autobiography: general
  • Dimensions
    209 x 130 x 38 mm
  • Weight
    658 gram
  • EAN
    9783311350132
  • Hardback / bound
    Hardback / bound
  • Language
    German

related products

Een leven op onze planeet

Een leven op onze planeet

David Attenborough
€10.00
Leven met de dood

Leven met de dood

Iede Hoorn
€22.99
Het boek van hoop

Het boek van hoop

Jane Goodall
€10.00
Wind tegen

Wind tegen

Anne Bannink
€19.99
Even goede vrienden

Even goede vrienden

Raounak Khaddari
€20.99