0
Das Kollektivvertrags- und Streikrecht für Beamte in privatisierten Unternehmen
Das Kollektivvertrags- und Streikrecht für Beamte in privatisierten Unternehmen

Das Kollektivvertrags- und Streikrecht für Beamte in privatisierten Unternehmen

Am Beispiel der Postnachfolgeunternehmen

Klein, Thomas

Paperback / Ingenaaid | Duits
  • Leverbaar. De levertijd is 5 werkdag(en).
  • Niet op voorraad in onze winkel
€ 100,95
Omschrijving

Infolge der neueren Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und einiger verwaltungsgerichtlicher Entscheidungen in Deutschland ist der Beamtenstreik in den Fokus der Rechtswissenschaft gerückt. Wenig Beachtung fanden dabei bisher die sogenannten Privatisierungsbeamten. Gerade für diese sind Kollektivverträge jedoch von erheblicher praktischer Relevanz. Das Werk widmet sich dieser speziellen Gruppe und zeigt, dass die für Beamte geltenden Beschränkungen der kollektiven Verhandlungsrechte und des Streikrechts bei einer Beschäftigung in der Privatwirtschaft ihre Berechtigung verlieren. Auf Grundlage des geltenden Rechts wird ein Tarifvertrags- und Arbeitskampfsystem für Privatisierungsbeamte herausgearbeitet, das eine tarifliche Ausgestaltung des Beamtenverhältnisses ermöglicht. Die Untersuchung erfolgt am Beispiel der über 80.000 Beamten der Postnachfolgeunternehmen und der für diese geltenden Sondervorschriften des Postpersonalrechtsgesetzes.

Specificaties
  • Uitgever
    Isd
  • Druk
    1
  • Verschenen
    jan. 2017
  • Bladzijden
    396
  • Genre
    Arbeids- en sociale zekerheidsrecht
  • Afmetingen
    228 x 154 x 30 mm
  • Gewicht
    572 gram
  • EAN
    9783848738090
  • Bindwijze
    Paperback / Ingenaaid
  • Taal
    Duits

Reviews van klanten

Ook een review schrijven?

Log in op uw account of maak een eigen account aan.

Inloggen

Gerelateerde producten

2020

2020

Mark Diebels
€ 19,95
Wet arbeidsmarkt in balans

Wet arbeidsmarkt in balans

Pascal Kruit
€ 19,00
2020

2020

I.A.M. van Boetzelaer-Gulyas
€ 25,00