0
Der literarische Kampf um den Arbeiter

Der literarische Kampf um den Arbeiter

Populäre Schemata und politische Agitation im Roman der späten Weimarer Republik

Menger, Michaela

Hardback / gebonden | Duits
Der literarische Kampf um den Arbeiter
  • Leverbaar. De levertijd is 5 werkdag(en).
  • Niet op voorraad in onze winkel
€ 110,95
Omschrijving

In den Jahren 1930-1933 konkurrieren die NSDAP und die KPD um eine breite Zielgruppe: den Arbeiter. Dabei gilt auch Literatur als ,Waffe'. Die Studie fragt nach Voraussetzungen und Wirkungsweisen der Nutzbarmachung populärer Schemata zur Agitation von Arbeitern. Literaturpolitische, buchgestalterische, mentalitätsgeschichtliche und rezeptionelle Aspekte stehen genauso im Fokus wie die eingehende narratologische Analyse literarischer Beispiele.

Specificaties
  • Uitgever
    Gruyter, Walter de GmbH
  • Druk
    1
  • Verschenen
    jan. 2016
  • Bladzijden
    600
  • Genre
    Duitse taal, letterkunde en cultuur
  • Afmetingen
    236 x 161 x 32 mm
  • Gewicht
    889 gram
  • EAN
    9783110465839
  • Bindwijze
    Hardback / gebonden
  • Taal
    Duits

Reviews van klanten

Ook een review schrijven?

Log in op uw account of maak een eigen account aan.

Inloggen